Heribert Riesenhuber

 

ist Vater von vier Töchtern und obendrein ein vielseitiger Künstler – ein Kosmopolit und Provinzler, der ein Leben zwischen Bohème und Spießbürgerlichkeit führt, der sowohl in Wort, Bild als auch Ton durch Wirklichkeit und Traumwelten flaniert.

Riesenhuber bereiste Cuxhaven und Copacabana, lebte im oberbayerischen Murnau und im ungarischen Mosonmagyaróvár, studierte in München, Wien und Paris.

Als Autor, Maler und Komponist gestaltet er Entwürfe mit kaum versteckter Freude am Widerspruch. Kurz: Riesenhuber macht tüchtig Alarm!

 

Besuchen Sie Heribert Riesenhuber auch auf Loveybooks, Facebook und Twitter.

 

Texte von Heribert Riesenhuber können Sie hier lesen:


Hier finden Sie Bücher von Heribert Riesenhuber:

 Zabbaione

Zabbaione – Die Prinzessin, der Koch und das Drachentier

 

 Weihnachtskarpfen

Weihnachtskarpfen – Zwei Dutzend Einfälle 

 

© 2014 Morisken Verlag München

Alle Rechte vorbehalten.

Showcases

Background Image

Header Color

:

Content Color

: